• Radsport beim SVL


  • 1

Frauenradausfahrt vom 19. bis 22.09.2019

Dieses Jahr war unsere Radtour der „Albtäler Radweg“. 18 Radfrauen fuhren durch die schönsten Täler der Schwäbischen Alb.
Auf insgesamt 190 km säumte diese Radtour, kleine Flüsse, mal waren es stille Trockentäler, typische Wacholderheiden, bizarre Felsenlandschaften, geheimnisvolle Höhlen und ursprüngliche Albdörfer.

Mit unserer Radtour starteten wir nach der Busfahrt in Amstetten. Durch das Lonetal und das ebene Donauried war das Ziel Niederstotzingen-Stetten.
Weiter ging es am nächsten Tag ins Brenztal nach Giengen. Im Reich der Teddybären besuchten wir das Steiff-Museum und waren alle begeistert. Durch das sagenumwobene „Eselsberger Tal“ begleitete uns eine in Wacholderheide eingebettete Felsenlandschaft. Die „Steinernen Jungfrauen ragen dominat hervor.
Nach schönen Fotostops mussten wir für den Albaufstieg kräftig in die Pedale treten. Danach breitete sich eine typische Albhochfläche vor uns aus.

In Gussenstadt wurde übernachtet, bevor es am nächsten Tag, über eine Straußenfarm hinunter ins Roggental und Eybtal nach Geislíngen a.d. Steige ging. Im oberen Filstal angekommen, wurde eine Cafepause im Kurpark Bad Überkingen eingelegt, bevor es weiter nach Wiesensteig zur 3. Übernachtung ging.

Am Sonntagmorgen radelten wir entlang der jungen Fils hinauf bis zum Filsursprung. Durch ruhige idyllische Täler, ging ins Hasental weiter auf die Hochflächen der Alb. In Laichingen wurde eine Rast eingelegt. Alte Obstbäume und weite Felder säumten unsere Radtour hinab zum Ausgangspunkt nach Amstetten.

Diese Radtour war ein wunderbares Kennenlernen unserer Schwäbisch Alb bei Sonnenschein und guter Gemeinschaft.

Ein großes Dankeschön für diese Radtour und alle Radtouren im Radlerjahr 2019 an unsere Leiterin Christl Mauz.

 

Tags: Radsport


Herbstwanderung am Sonntag, 20. Oktober 2019


WaldAbfahrt mit der S4 Leingarten - Bhf: 12:25 Uhr, Weiterfahrt mit S42 ab Heilbronn-HBf: 12:40 Uhr, Ankunft: Neckarsulm-Mitte: 13:00 Uhr. Fahrschein: Tageskarte PLUS € 12,50 für 5 Personen,

Wanderung ab NSU-Mitte über Sulmpark hoch zum Scheuerberg und zurück zum Weingut am Wilfensee. Gehzeit: ca. 3 Std.

Einkehr im Weingut

...

Alpenüberquerung zur Partnerstadt Asola (Italien)


Unsere diesjährige 39. Fernfahrt ging erstmals über 5 Etappen zu unserer italienischen Partnerstadt Asola. Eine wahre Meisterleistung, was das Orga Team, um Annette, Christoph, Uwe und Wolfgang hier ermöglichte. Um das breite Teilnehmerfeld von den 16-jährigen Hagen und Matti bis zum 84-jährigen Willi Frasch sicher über die Alpen zu bringen.

Großartige Etappen mit Alternativen, wie auf der 4. Etappe von Tirano nach Iseo. Wer vom

...

Frauenradausfahrt an der Blumenriviera

Ligurien noch ein Geheimtipp für's Radfahren an der Blumenriviera. 

Das reizte uns - 14 sportliche Radlerinnen. So buchten wir bei Müller-Reisen unsere diesjährige Ausfahrt vom 23. bis 28.09.2018. Die Anreise mit dem Bus ging über die Schweiz zum bezauberten Ort „Diano Marina“. Unser schönes Hotel „Palace“lag direkt am Ligurischen Meer. Für die ausgewählten Radtouren stand uns der Raderlebnisführer Stefan zur Seite.

Die 1. Radtour führte uns über die

...

Saisonabschluss der Tourenradler

Tour LeiNeKoOhBreSu

Am Samstag, 18.08.2018 starteten zwölf gut gelaunte RadlerInnen und Radler zur Tour LeiNeKoOhBreSu. Hä ??? Waren wir etwa im Ausland? Natürlich nicht, wir sind dem Ländle treu geblieben. Leinbach, Neckar, Kocher, Ohrn, Brettach und Sulm - diese sechs Flüsse bzw. Flüsschen begleiteten unsere Saisonausfahrt 2018, wir machten also eine Sechs-Flüsse-Tour. Hört sich das nicht wirklich vielversprechend an? Unserem Leinbach, dem

...

Geschäftsstelle:
Egarten 2, 74211 Leingarten,
Telefon 07131 403061,
geschaeftsstelle@sportverein-leingarten.de

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Montag – Freitag 9.00 – 12.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag 17.00 – 20.00 Uhr

Impressum:

Datenschutzerklärung:

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok