• Schach beim SVL


  • 1

Kreisjugendliga

SF Biberach - SG Böckingen/ Leingarten 2 : 2

Während das erste Spiel in der Kreisjugendliga gegen Schwäbisch Hall glatt mit 0:4 verloren ging, konnte letzte Wochenende beim Auswärtsspiel in Biberach der erste Mannschaftspunkt eingefahren werden.
Julian S. hatte die Wahl zwischen Matt und Figurenverlust, Georgios spielte sehr schnell und geriet dann in eine verlorene Position. Die mit 32 und 50 Zügen längsten Partien, die dann auch zeitlich längsten Partien waren, spielten Orestis und Allan. Beide konnten ihre Gegner Matt setzen, so dass aus einem 2:0 noch ein 2:2 Ausgleich erzielt werden konnte. Weiter geht es am 30.04. in Schwäbisch Hall, bevor am 21. Mai das nächste Heimspiel ansteht.

Tags: Schach


Nikolaus Jugendopen

Unter erschwerten Corona-Bedingungen hat der Heilbronner Schachverein zum 22. Nikolaus

...

Kreisjugendliga

Erste Erfahrungen im Turnierschach durften Allan und Georgios beim Verbandsspiel in der

...

Nachlese Schachausflug

Eine Rundwanderung über 6 km und 250 hm über den Rulamanweg und Hohenwittlingen waren bei

...

Geschäftsstelle:
Egarten 2, 74211 Leingarten,
Telefon 07131 403061,
geschaeftsstelle@sportverein-leingarten.de

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Montag – Donnerstag 9.00 – 13.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag 17.00 – 20.00 Uhr

Impressum:

Datenschutzerklärung: